Kleines Münchner Theater „Der verliebte Spion“ – im April 2024 in Gut Keferloh

Return to all

Liebe Theaterfreunde,

wir freuen uns schon sehr darauf Euch unser neues Stück „Der verliebte Spion“ ankündigen zu können, was wir im April 2024 in der Tenne vom Gut Keferloh spielen werden. Es ist ein lustiger Schwank von Franz Schaurer.

Inhalt:

Der Viehhändler Pfleiderer ist im Ort als großer „Ruach“ bekannt, der hauptsächlich dadurch reich wird, dass er die Leute ausschmiert. Als er hört, wie der Bürgermeister seiner Sekretärin Anna einen „geheimen“ Brief anvertraut, wittert er schon das große Geschäft. Um zu erfahren, was man ihm verheimlicht, schickt er seinen „Schüler“ Loisl, in der Tarnung eines Hausmeisters, zum Hof des Bürgermeisters. Loisl stellt sich schwerhörig und hofft so, das Geheimnis zu erfahren. Die hübsche Anna verdreht ihm allerdings gehörig den Kopf ……..

Besetzungsliste:

Markus Ostler, Bürgermeister und Wirt: Michael Heim
Sofie, seine Frau: Gaby Kapfhammer
Zenz, Köchin: Renate Löscher
Loisl, Hausmeister: Florian Pfeiffer
Anna Geiger, Gemeindesekretärin Carmen Haselbeck
Jakob Pfleiderer, Viehhändler: Helmut Achmüller
Simon Haslinger, Bauer: Robert Hamberger
Souffleuse: Anita Schmid

 

Hier sind die Termine vormerken:

  • Freitag, der 05.04.2024
  • Samstag, der 06.04.2024
  • Samstag, der 13.04.2024
  • Sonntag, der 14.04.2024
  • Freitag, der 19.04.2024
  • Samstag, der 27.04.2024
  • Sonntag, der 28.04.2024

Der Kartenvorverkauf wird zu Mitte/Ende März starten. Dazu werden wir Euch rechtzeitig an dieser Stelle informieren.

Wir wünschen Euch eine schöne Winter- und Frühlungszeit und freuen uns auf Euer kommen.

Ihr Kleines Münchner Theater

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert