27. November 2021 – A Weihnachtsgschicht auf boarisch

Return to all

A Weihnachtsgschicht auf boarisch

  frei nach Charles Dickens

am Samstag, den 27. November 2021 um 20 Uhr (Einlass zum Essen ab 18:30 Uhr)

im Gasthof Gut Keferloh

Die beiden Autoren von Opern amoi anders Dr. Hans Küsters und Max Dietrich haben die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens gereimt ins Bayrische übertragen. In Gedichtform erzählen sie die Geschichte von Xaver Geiz, der in der Weihnachtsnacht von drei Geistern heimgesucht wird. Es sind die Geister der vergangenen, der jetzigen und der zukünftigen Weihnacht, die dem hartherzigen Geizkragen sein ganzes Leben vor Augen führen. Damit konfrontiert, wird das harte Herz des alten Griesgrams am Ende doch noch erweicht.

Die Lesung begleiten mit Hackbrett, Gitarre und Gesang die Griesstätter Sängerinnen Johanna Fischbacher und Julia Loibl mit original bayrischer Volksmusik.

Gönnen Sie sich in der vorweihnachtlichen Hektik ein paar besinnliche Stunden und tauchen Sie ein in den „wahren Geist” von Weihnachten!

Eintritt 18 €
Tel.: 08071-94777 oder E-Mail
kontakt@opern-amoi-anders.de

flyer_keferloh_veranstaltung 27.11.2021 plakat_keferloh_veranstaltung 27.11.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.